RA Merle

Helmut K. Merle
Rechtsanwalt

RA Merle ist Jahrgang 1967. Nach Ablegung des Abiturs 1986 in Frankenberg absolvierte er eine Grundausbildung zum Polizeibeamten in Kassel. Es folgten das Studium der Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg sowie der Juristische Vorbereitungsdienst mit Ausbildungsstationen in Marburg, Korbach und Kassel. Nach Ablegung des 2. Staatsexamens 1997 und Zulassung zur Anwaltschaft war RA Merle zunächst in Kanzleien in Frankenberg und Marburg tätig. Seit 2001 führt er eine eigene Kanzlei, die ab 2013 mit den Kollegen in Form der Bürogemeinschaft betrieben wird.
Tätigkeitsschwerpunkte sind Straßenverkehrs- und Mietrecht sowie Straf- u. Opferschutzrecht. Hier vertritt RA Merle Opfer von Straftaten in Zusammenarbeit mit dem Weißen Ring e.V. in Mainz. Ebenso ist er umfassend als Verfahrenspfleger in Betreuungssachen beim AG Frankenberg tätig.
RA Merle ist seit 1992 verheiratet und hat zwei Kinder. In der Freizeit spielt er Volleyball, geht Joggen und betreibt rückenschonendes „friskis och svettis“.